Modellprojekt Bornberg

Der Bornberg ist für künftige Wohnbebauung ausgewiesen, seine verkehrliche Erschließung ist jedoch nicht einfach. Warum wagen wir nicht den großen Wurf und machen aus einem vermeintlichen Nachteil einen zukunftweisenden Vorteil ? Warum planen wir nicht ein auto- und CO2-freies Projekt für generationenübergreifendes Wohnen und Arbeiten der Zukunft ? Mit EnergiePlus-Standard, mit Dächern, die dem Klima helfen, mit nachhaltigen, nachwachsenden Baustoffen. Mit Brauchwassernutzung und Abwassertrennung.